Punsch-Verkauf bei der Hagebau-Feuerwerk-Vorführung am 28.12.2017

Am Donnerstag, den 28.12.2017 hatten wir die Möglichkeit von 17-19 Uhr, bei der Hagebau-Feuerwerk-Vorführung, Punsch anzubieten. Trotz dem, dass die Aktion unter keinem guten Stern stand, hat es letztlich doch Spaß gemacht.

Tags zuvor haben wir eine Absage zum Ausleihen des Punschkochers bekommen, Wolfgang konnte seine Spätschicht nicht tauschen und somit musste ich alles allein organisieren. Zudem hatte ich mich unglücklicherweise im Tag geirrt und stellte 16:45 Uhr fest, dass unsere Aktion gleich startet. Netterweise hat mir eine befreundetet Familie spontan Unterstützung angeboten. Kurzerhand habe ich schnell Punsch besorgt und wir haben pünktlich 17 Uhr unseren Punschstand aufgebaut. Es musste passieren, was passieren musste: Es gab keinen Strom! Ohne Strom, keinen warmen Punsch :o( Bis der Fehler behoben war und der Punsch endlich seine >40 Grad erreicht hatte, war es 18 Uhr und die Feuerwerk-Vorführung startete. In der nächsten Stunde konnten wir noch einige Becher anbieten. Die 4 Kinder haben das echt klasse gemacht und es hat riesig Spaß gebracht :o)

Wir möchten dem Hagebau-Team unseren Dank aussprechen, die uns den Platz zur Verfügung gestellt haben und dass wir dabei sein durften. Insbesondere danken wir allen, die gespendet haben und unsere Kindergarten-Kinder unterstützen.

Hier noch ein kleiner Eindruck von der Vorführung…es sah ganz wundervoll aus!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.